Tipp 1: Udo die Nachtigall is back in town!

Udo Lindenberg und Hamburg – das gehört einfach zusammen und somit ist er einer, wenn nicht sogar der Top-Act, den Hamburg zu bieten hat. Udo tourt mal wieder durch Deutschland und spielt unter anderem am 06.06.17 in der Barclaycard Arena. Udo Lindenberg macht nicht nur generationsübergreifende Musik, sondern liefert die wohl beste Live-Performance in ganz Deutschland. Die Show muss man gesehen haben. Das was der “heiße Greis“ auf der Bühne abliefert, ist fast schon mit den Stones gleichzusetzen und somit eine tolle Geschenkidee der Superlative für Eure ganze Familie.

Tipp 2: Iron Maiden existiert nicht nur in Form von Shirts, sondern ist ein top Live-Act!

Iron Maiden ist wieder da – nicht nur in den Modeläden als Print-Shirts mit Bandlogo, sondern auch als Top Live-Act. Wer ein Iron Maiden-Shirt besitzt, aber keinen blassen Schimmer hat was der Name und das Logo auf Ihrem Shirt bedeuten, oder noch nie die Musik der Hardrocker gehört hat, kann sich am 02.05.17 in der Barclaycard Arena selbst überzeugen.

 Tipp 3: Marius ist wieder hier in seinem Revier!

Highlight: Er ist wieder hier in seinem Revier. Marius Müller-Westernhagen geht im August nächsten Jahres auf große MTV-Unplugged Tour und spielt unter anderem in der Barclaycard Arena. Damit sorgt er für gefühlvolle neue Auflagen und toller Umsetzung seiner bekanntesten Songs, die mit einem schönen Akustik-Arrangement präsentiert werden und ihn künstlerisch vor eine neue Herausforderung stellen. – Das perfekte Geschenk für eure Eltern!

Tipp 4: Bruno vom Mars nach Hamburg!

Bruno Mars, einer der aktuell erfolgreichsten Chartstürmer und Lady-Heartbreaker geht im folgenden Jahr mit seinem neuen Album auf große Tour und tritt unter anderem am 17.05.17 in der Barclaycard Arena auf. Mit grandiosen Live-Performances, sowie instrumental hochwertiger und gut eingespielter Band an seiner Seite hat er schon einige Stadien gerockt.

Tipp 5: Hinterm Horizont immer weiter…

Immer wieder Udo…Er kann es einfach! Das Erfolgsmusical „Hinterm Horizont“ startet endlich im Stage Operettenhaus auf der Reeperbahn. Rocklegende Udo Lindenberg, welcher der Ursprung des Musicals ist, gehört mindestens so zu Hamburg wie der Kiez oder Astra. Die zum Teil autobiografische und fiktive Geschichte einer Liebe, die alle Grenzen überwindet, begeistert nicht nur Udo Lindenberg-Fans und Musical-Liebhaber, sondern auch für Eure Eltern oder Oma und Opa.

Tipp 6: Cruise Days – Das Mega-Event

Das Event der Superlative: Die Hamburger Cruise Days lassen im September nächsten Jahres wieder die Leinen los. Neben der AIDA stehen auch andere große Reedereien im Angebot und bieten eine majestätische und spektakuläre Lichtershow mit Kreuzfahrtschiff-Parade und anschließendem Feuerwerk. Die Cruise Days sind das perfekte Event, um z.B. Freunde einzuladen und eine der schönsten Facetten Hamburgs kennenzulernen.

Geheimtipp: Na klar die Elphi ist auch dabei

Endlich ist es soweit – Die Elphi ist fertig und die unvorstellbaren Ausgaben scheinen sich gelohnt zu haben. Die meisten Tickets für die Veranstaltungen sind komplett ausgebucht, sodass Ihr euch glücklich schätzen könnt, dass noch Tickets für den Musiker Hauschka verfügbar sind. Hauschka ist ein innovativer Piano-Künstler, der mit Rasseln, Becken oder Alufolien noch nie zuvor gehörte Pop, Techno und fast schon Avantgarde-Sounds schafft. Bei seinen Zuhörern erweckt er dadurch Nachdenklichkeit und Melancholie.

Zu den Tickets: https://www.elbphilharmonie.de/de/programm/hauschka/8313

Tipp 7: MS Dockville – Das muss man mal erlebt haben!

Wir lieben Events! Wir lieben Hamburg! Wir lieben das MS Dockville! Das MS Dockville bekannt als Musik und Kunst-Festival, findet kommendes Jahr wie immer im Hamburger Hafen statt und lädt Hipster und Festival-Liebhaber zu einer drei tägigen Spielwiese von unterschiedlichsten Genres ein. Das Dockville ist über die Jahre vom Geheimtipp zum absoluten Top-Festival geworden und schafft es einen Spagat zwischen kommerziellen und unbekannten Interpreten zu ermöglichen.

Tipp 8: NBA Feeling in Hamburg? Die Towers machen es möglich!

Wer einen Sportfan in der Familie oder Freundeskreis hat, der muss nicht mehr länger über ein passendes Geschenk grübeln. Die Basketballer-Jungs der Hamburg Towers haben nächstes Jahr  in der Wilhelmsburger InselParkhalle – diese diente 2013 noch der Gartenschau als Blumenausstellungshalle und bietet nun 3.000 Sitzplätze – jetzt statt Blumen mit guter Stimmung inklusive! Go Towers!

HR 18 FREITAG 13.01.2017 19:30 HAMBURG TOWERS VFL KIRCHHEIM KNIGHTS
HR 19 SAMSTAG 21.01.2017 19:30 HAMBURG TOWERS BAUNACH YOUNG PIKES

Tipp 9: Bagger Fahren für Erwachsene

Auf geht’s in die größte Sandkiste Hamburgs zum Bagger Fahren! Du hast als Kind davon geträumt, nun ist der Moment gekommen. Du besteigst einen großen, echten Kettenbagger und lässt Deinen Baggerphantasien freien Lauf. Sobald der Einführungskurs mit Anleitung erfüllt ist geht es an die schweren Maschinen, in denen einem die Frau nichts mehr zu sagen hat. Ab April nächsten Jahres lässt sich dieses Erlebnis bei http://www.wiwa-baggerplatz.de/#Start erfüllen.

Wer anstatt Bagger Fahren lieber Quads bevorzugt ist bei Ziesel Hamburg genau richtig. Der Zieselpark bietet eine riesige Spielwiese für groß und Klein, auf der man Rennen mit Rollstuhlpanzern fahren kann inclusive Biergarten.  Zu der Website: http://zieselparkhamburg.de

Tipp 10: Achtung Ladies, die Chippendales tanzen wieder!

Die Chippendales sorgen nicht nur für Kreisch-Garantie, sondern verdrehen den meist weiblichen Zuschauern die Köpfe mit ihren coolen Moves. Also wer seiner Freundin mal was Gutes tun möchte und sie nicht selbst entzünden kann, für den sind die leicht bekleideten Tänzer genau das Richtige, um die Hormone der Dame wieder in Wallung zu bringen. Fr, 10.11.17, Theater am Großmarkt. 

Hier geht es zu den Tickets Ladys: http://www.myticket.de/chippendales-tickets-2073.html

 Tipp 11: HSV Abstiegsfeier inclusive Bratwurst und Bier

 

Dieses Event empfehlen wir für jeden gestandenen HSV-Fan, der wieder mitfiebert, wenn es heißt Abstieg oder Rettung in Not. Wer denkt der HSV findet keinen Gegner mehr, den er schlagen kann, könnte sich wohlmöglich getäuscht haben. Folgende Spiele stehen ganz oben auf der Agenda, wenn man auf den letzten Metern der Bundesliga Saison noch Hoffnung sieht und den HSV tatkräftig unterstützen will:

Sa, 22.04.17 Hamburger SV vs. SV Darmstadt

Sa, 06.05.17 Hamburger SV vs. FSV Mainz 05

Sa, 20.05.17 Hamburger SV vs. Wolfsburg